Industriearmaturen Göttgens liefert für das JGC Projekt Coral South

Der Lieferumfang für das Projekt in Mozambique bestand aus über 170 Armaturen wie Absperrventilen, Absperrschiebern, Kugelhähnen, Schaugläsern, Rückschlagventilen, Magnetventilen und Ventilblöcken.

Die Armaturen wurden einer Lloyds Abnahme im Hause Göttgens unterzogen.

Es wurden alle Armaturen einer Druckprüfung und dem Dokumentenreview über zwei Tage unterzogen. Ein PMI-Test, PT-Test und die Sonderlackierung rundete den Kundenwunsch ab.

Dies ist ein Beispiel dafür, dass wir nicht nur Standardarmaturen sondern auch individuelle Lösungen mit dem Kunden erarbeiten und realisieren können. „Made to Fit“

jgc_x300